Geflügelzucht- und Gartenbauverein Isselhorst e.V.

Bürgertag Gütersloh 2017

Veröffentlicht von Hendrik Wulfhorst (hendrik wulfhorst) am 07 Nov 2017
Aktuelles >>

Beim Gütersloher Bürgertag durfte natürlich wie angekündigt unser Verein nicht fehlen. Wer wenn nicht wir ist in der Lage einen solchen Aktionstag mit leben zu füllen?

Das sogar im wahrsten Sinne des Wortes! Der Geflügelzucht- und Gartenbauverein Isselhorst e.V. war der einzige Verein mit lebenden Tieren. Präsentiert haben wir einige unserer Hühner und Tauben!

Natürlich in der Voliere und für alle Besucher schön zum ansehen.

Gerade für die Kinder, aber auch viele Erwachsene war es dann aber doch ein Erlebnis einmal ein echtes Huhn anfassen zu dürfen. Es hat sich gezeigt was für eine liebe und ruhige Hühnerrasse die Krüper doch sind. Egal ob der stattliche gelbe Krüperhahn oder die gesperberte Krüperhenne, beide waren immer mal wieder zum streicheln zu haben.

Natürlich darf man es nicht übertreiben und die Hühner brauchten auch immer mal wieder eine Pause um in Ruhe fressen zu können. Aber durch ihr ruhiges Wesen blieben sie auch auf dem Arm der erfahrenen Geflügelzüchter ganz ruhig und liesen sich gerne streicheln. Das geht aber auch nur weil die Hühner es gewöhnt sind auch auf den Arm genommen zu werden. Übung macht halt den Meister.

Neben den Hühnern wurde auch der Gartenbaubereich präsentiert. Mit verschiedenen Gartenfrüchten und Sträuchern wurde der Pavillion geschmückt und im Bollerwagen konnten wir eine große Auswahl an Obst und Gemüse präsentieren. Auch die ein oder andere Rarität war mit dazwischen.

Neben vielen tolle Gesprächen und viel Aufklärungsarbeit über die Arbeit unseres Vereins haben wir auch die Chance genutzt Werbung für unsere jährliche Vereinsausstellung im Oktober zu machen.

In der Galerie finden sich einige Fotos vom Bürgertag.

Zuletzt geändert am: 07 Nov 2017 um 21:30

Zurück