Geflügelzucht- und Gartenbauverein Isselhorst e.V.

Isselhorster Geflügelzüchter werben für ihr Hobby

Veröffentlicht von Hendrik Wulfhorst (hendrik wulfhorst) am 21 Aug 2017
Aktuelles >>

Im Rahmen des "Gütersloher Artenkorbs" sind zwei Mitglieder unseres Vereins zu ihrem Hobby Rassegeflügelzucht interviewt worden. Aus diesen beiden Interviews ist ein schöner Artikel geworden, der auf der Homepage der Stadt Gütersloh zu finden ist. Dazu ist hier der Link.

Der Gütersloher Artenkorb ist eine Übersicht über insgesamt 66 Tier- und Pflanzenarten die ursprünglich in Gütersloh vorkommen und eine leider sehr selten geworden sind. Im Zuge der Biodervisität gibt die Stadt Gütersloh auf ihrer Homepage viele Infos für die einzelnen Tiere und Pflanzen aber auch Hinweise wie jeder helfen kann diese Tiere und Pflanzen zu erhalten und vor dem Aussterben zu retten. Alle Infos hierfür findet man auf der Homepage der Stadt Gütersloh.

 

Der Bericht wird dann auch in der Lokalpresse veröffentlicht, so wie hier in der Glocke

 

 

Zuletzt geändert am: 21 Aug 2017 um 13:06

Zurück