Geflügelzucht- und Gartenbauverein Isselhorst e.V.

neues Tierschutzgesetz beschlossen!!!!

Veröffentlicht von Hendrik Wulfhorst (hendrik wulfhorst) am 26 Dec 2012
Aktuelles >>

Zum neuen Tierschutzgesetz gibt es eine Kurzinfo vom VHGW:

Neues Tierschutzgesetz beschlossen – ohne Ausstellungsverbot!


Liebe Z€üchterfreundinnen und Zuüchterfreunde,


am 13. Dezember 2012 wurde im Bundestag ü€ber das neue Tierschutzgesetz abgestimmt. In der
zweiten Lesung wurde es mit den Stimmen der Koalition gegen die Stimmen der Opposition
angenommen. Dasselbe wiederholte sich unmittelbar danach in der dritten Lesung. Das ursprünglich
vorgesehene Ausstellungsverbot ist in dem neuen Gesetz kein Thema mehr. Die Verantwortung fü€r
tierschutzadäquate Zuchten liegt bei den Z€üchtern und Haltern, bei den Sondervereinen und beim
Verband.


Dass das Ausstellungsverbot gestrichen wurde, ist auf inhaltlicher Ebene vornehmlich der
„Arbeitsgemeinschaft Rassegefül€gel – Vielfalt bewahren“ und dem BDRG-Tierschutzbeauftragten Dr.
Michael G…ötz zu verdanken. Dass ihre Argumente ernsthaft zur Kenntnis genommen wurden, habt Ihr
als Z€üchter durch eure Protestschreiben an den Agrarausschuss bewirkt. Fü€r diesen engagierten
Einsatz zugunsten der Erhaltung der Rassenvielfalt im Geflü€gelbereich und kontra einer staatlichen
Ausrottung mɚchte sich der VHGW bei allen Z۟chtern bedanken, aber auch bei der
„Arbeitsgemeinschaft Rassegeflü€gel – Vielfalt bewahren“, die diese Aktion ins Leben gerufen hat. Der
gleiche Dank gilt Dr. Michael Gö…tz, der mit Kompetenz und Leidenschaft fü€r den Wegfall des
Ausstellungsverbotes gestritten hat.

Michael von Lüttwitz

Die Kurzinfo ist hier auch noch nachlesbar

 

Auch wir möchten allen Züchtern und Mitgliedern unseres Vereins danken, dass sie sich ebenfalls zahlreich aktiv beteiligt haben. Nur durch gemeinsame Aktionen war es möglich, dass die Neufassung des Tierschutzgesetzes nicht zu lasten unseres Ausstellungswesen gegangen ist.

 

Zuletzt geändert am: 26 Dec 2012 um 10:49

Zurück